Restaurantfachmann

Die Hauptaufgabe von Restaurantfachleuten dreht sich Rund um das Wohl von Gästen in der Gastronomie. In einer Ausbildung wirst du während theoretischen und praktischen Einheiten ideal auf das spätere Berufsleben vorbereitet. Dabei lernst du, wie man sich im Service professionell verhält. Du wirst erfahren, wie Speisen und Getränke zubereitet und serviert werden und wie du den Gast bei seiner Menüauswahl beraten kannst. Außerdem nimmst du Bestellungen auf, stellst die Rechnungen aus und wirst darauf vorbereitet, wie man mit Reklamationen umgeht, immer darauf bedacht, den Gast zufriedenzustellen. Darüber hinaus wird dir beigebracht wie man, je nach Anlass, Tische decken und dekorieren kann.

Zusatzqualifikationen

"Barmixer/in"

Dauer

Mindesten 2 bis 2,5 Jahre, Maximal 3 Jahre

Gehalt 1. Jahr

450€ bis 750€

Gehalt 2. Jahr

550€ bis 850€

Gehalt 3. Jahr

600€ bis 900€

Voraussetzungen

Hauptschulabschluss, gute Kenntnisse in Mathe, Deutsch und Englisch, offenes und freundliches Auftreten, Interesse am Planen und Organisieren

Ausbildungsangebote: