Altenpfleger/in

Die Ausbildung zum/r Altenpfleger/in kombiniert eine theoretische und eine praktische Lehre. Dabei erlernst du den richtigen Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen. Dazu gehört das Begleiten durch ihren Alltag, die Vergabe von Medikamenten, die Körperpflege und Freizeitgestaltung. Während deiner Ausbildung erfährst du, wie du den Gesundheitszustand von Senioren einschätzen kannst und was bei der Verabreichung von Medikamenten zu beachten ist. Du wirst außerdem auf berufstypische Herausforderungen vorbereitet und auf die Zusammenarbeit mit Ärzten und Angehörigen. Darüber hinaus befasst du dich mit rechtlichen Grundlagen, mit der Planung von Pflegeprozessen und lernst unterschiedliche Pflegemodelle kennen.

Zusatzqualifikationen

Erwerb der Fachhochschulreife (abhängig vom Angebot der Schulen)

Dauer

3 Jahre

Gehalt 1. Jahr

950€ bis 1.050€

Gehalt 2. Jahr

1.000€ bis 1.150€

Gehalt 3. Jahr

1.100€ bis 1.200€

Voraussetzungen

Mittlere Reife, gute Kenntnisse in Mathe, Deutsch und Wirtschaft, Interesse an Religionslehre, Ethik und Sozialkunde, Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein, Einfühlungsvermögen, Psychische Belastbarkeit, offenes und freundliches Auftreten

Ausbildungsangebote: