Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker

Für die Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker habe ich mich entschieden, weil ich Spaß daran habe, mit anderen Menschen zu arbeiten und Aufträge
sowie Probleme zu lösen.
Besonders gut finde ich die Vielseitigkeit und die Herausforderungen in diesem Beruf und das Arbeitsklima in der Firma. Außerdem ist das duale System mit der Schule stimmig und man kann das theoretische Wissen in der Firma praktisch anwenden. Ich würde jedem zu solch einer Ausbildung raten, der Spaß am Handwerk hat, lernwillig ist und sich vorstellen kann, an Maschinen zu arbeiten.