Duales Studium BWL-Industrie

Der große Vorteil an einem dualen Studium ist der Wechsel von Praxis und Theorie, den ein „Standard-Studium“ nicht bieten kann. Während Studierende in ihren Semesterferien nach passenden Praktika suchen müssen, bzw. Ferienarbeit absolvieren (zur Studienfinanzierung), bietet das duale Studium einen Arbeitsvertrag mit einem Unternehmen über die gesamten sechs Semester. Neben einem sicheren Gehalt erhält man vielseitige Einblicke in die gesamten Unternehmensprozesse. Man durchläuft die verschiedensten Abteilungen, sammelt wertvolle Arbeitserfahrung und kann theoretisch erlerntes Wissen praktisch anwenden. Zudem hat das Unternehmen nach erfolgreich absolviertem Studium natürlich großes Interesse, seine Studierende zu übernehmen. So bleiben langwierige Bewerbungsprozesse und unterbezahlte Praktikastellen erspart. Stattdessen punkten duale Studierende mit einer fundierten Ausbildung und mindestens dreijähriger Berufserfahrung. Ich bin begeistert von meinem Studium! Suchst du ein abwechslungsreiches, zukunfts- und praxisorientiertes Studium, bist motiviert und zielstrebig und möchtest finanziell abgesichert sein? - Dann nichts wie los! Suche ein passendes Unternehmen und studiere an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg!