Bodenleger/in

Als Bodenlerger/in bist du für das Verlegen und Reparieren von Böden und Bödenbelägen verantwortlich. In einer Ausbildung, welche sowohl in einer Berufsschule als auch in einem Ausbildungsbetrieb stattfindet, lernst du, wie man Vermessungen vornimmt, wie und welche Werkzeuge wann anzuwenden sind, welche Arten von Böden es gibt und wie man diese bearbeiten kann. Außerdem beschäftigst du dich mit der Pflege und Qualitätsprüfung von Untergründen, Böden und -belägen und wirst auf den Umgang mit Kunden vorbereitet.

Dauer

3 Jahre

Gehalt 1. Jahr

500€ bis 550€

Gehalt 2. Jahr

550€ bis 580€

Gehalt 3. Jahr

600€ bis 650€

Voraussetzungen

Hauptschulabschluss, gute Kenntnisse in Mathe, Technisches Verständnis, Handwerkliches Geschick, räumliches Vorstellungsvermögen, Sorgfalt